Klassenarbeitstage

Klassenarbeitstage

Die Teilnahme an den Klassenarbeitstagen ist für alle Eltern verpflichtend. Sie stellen das Minimum an solidarischer Beteiligung an klassenübergreifenden Arbeiten an unsere Schule dar. Der Umfang der Beteiligung wird zurzeit neu konzeptioniert und definiert.

Die Termine für die Klassenarbeitstage werden vom Baukreis halbjährlich klassenweise eingeteilt, in der Ranzenpost veröffentlicht und durch direkte Ansprache der eingeteilten Klassen  termingerecht erneut kommuniziert.

Der Klassenarbeitstag beginnt stets zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr und endet um ca. 14.00 Uhr.

Begleitet und koordiniert werden die Samstage durch den Baukreis, der die Arbeiten einteilt, erklärt und für Fragen zur Verfügung steht. Zu diesem Zweck wird im Raum der 3. Klasse immer ein Infopoint eingerichtet sein.

Besonders bei den unteren Klassen empfiehlt es sich eine Kinderbetreuung einzurichten. Für gesellige und die Klassengemeinschaft stärkende Momente sorgt eine organisierte Verpflegung in Form eines kleinen Buffets oder Ähnlichem. Beides geschieht durch Eigeninitiative der Eltern.

Kontakt

Freie Waldorfschule Apensen
Auf dem Brink 49
21641 Apensen

Tel: 04167/ 699 74 80
Fax: 04167/ 699 74 89
E-Mail: schule@waldorfschule-apensen.de


Schließfach mieten