Aufnahme

Die Waldorfschulen stehen grundsätzlich allen Kindern offen!

Das Anmeldeformular steht hier als PDF zum Downloaden bereit. Bitte senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular an:

Freie Waldorfschule Apensen
Auf dem Brink 49
21641 Apensen

oder per E-Mail an: schule@waldorfschule-apensen.de

Das Konzept der Schule beruht darauf, dass Eltern und Lehrer einen gemeinsamen Erziehungsauftrag haben. Durch Informationsveranstaltungen (z.B: der Info-Abend) u.ä. können die Eltern in Ruhe klären, ob diese besondere Pädagogik und  die Form der Selbstverwaltung ihren Vorstellungen entspricht.

Den Aufnahmekriterien liegt die körperliche, seelische, soziale und geistige Entwicklung des Kindes zugrunde. Eine wirkliche Schulreife, die eine unbeschwerte Mitarbeit des Schülers ermöglicht, ist nach unserer Erfahrung erst mit Vollendung des sechsten Lebensjahres gegeben.

Jede Klasse wird sorgfältig und individuell zusammengestellt: verschiedene Temperamente und Charaktere, sowie unterschiedliche Stärken und Schwächen führen in ihrer gesunden Mischung zu einer tragfähigen Sozialgemeinschaft die über zwölf Schuljahre motiviert, fordert und fördert.

Ein weiterführendes Aufnahmeverfahren findet jeweils im Vorfrühling des entsprechenden zukünftigen Schuljahres statt.

Kontakt

Freie Waldorfschule Apensen
Auf dem Brink 49
21641 Apensen

Tel: 04167/ 699 74 80
Fax: 04167/ 699 74 89
E-Mail: schule@waldorfschule-apensen.de


Schließfach mieten